Glaube Liebe Hoffnung

Wir sind um die 75 Messdienerinnen und Messdiener, die neben ihrer Hauptaufgabe, dem Dienst am Altar, ein abenteuerliches, buntes, exklusives, fröhliches, gefährliches, gemeinschaftliches, kreatives, monströses, pompöses, religiöses, spannendes, sportliches, tolles, unterhaltsames, überraschendes und verrücktes Jahr zusammen verbringen, das seinen Höhepunkt in der jährlichen Messdienerfreizeit findet. Wir bieten für Groß und Klein das komplette Programm zum Rundumsorglosfühlen!!

Das Filmprojekt „ 1´31“ Glaube – Liebe – Hoffnung“ haben wir mit einem Aktionstag zu dieser Thematik verbunden. Wir haben uns zunächst inhaltlich und spielerisch mit den 3 Themen beschäftigt. Fragegestellungen waren hier, was wir als einzelner für Gedanken, Impulse und Erfahrungen zu Glaube, Liebe und Hoffnung haben, aber auch was uns als Gemeinschaft in diesen Bereichen verbindet. Nach der inhaltlichen Arbeit am Vormittag haben wir uns nach einem gemeinsamen Mittagessen an die Ideensammlung für die filmische Umsetzung gemacht. Hierzu haben wir kreative Ideen gesammelt und diese dann in Bild und Ton festgehalten. Hierbei ist so viel Material entstanden, dass wir aufgrund der beschränkten zulässigen Filmdauer gar nicht alles in den Film einfließen lassen konnten. Trotzdem hatten wir riesig Spaß!

An dem Film mitgewirkt haben:
Clara Brinkmann, Greta Brinkmann, Lars Breddemann, Lena Breddemann , Henrike Brockmann, Moritz Brockmann, Frederik Busse, Martin Busse, Till Deilmann, Sofie Heinzinger, Frederike Held, Michelle Helf, Jakob Heufken, Moritz Heufken, Paula Heufken, Jannik Homm, Kristin Homm, Sofie Knaup, Laura Korthauer, Jonas Lachnit, Simon Lachnit, Marius Lünemann, Pia Lünemann, Daria Matuszewski, Sophie Pathe, Joscha Peyrer, Max Wagner, Michel Winkelheide

Profilbild von Busse
About The Author
-

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>